CordobaCordoba

Marokko und Andalusien

Zwischen Orient und Okzident auf den Spuren der Mauren

Die Hafenstadt Tanger in Marokko ist der Schnittpunkt zwischen Orient und Okzident, Europa und Afrika, dem Mittelmeer und dem Atlantik. Die Gegensätze, aber auch die erstaunlichen Ähnlichkeiten zwischen Marokko und Andalusien durch die gemeinsame Geschichte der maurischen Kultur werden Sie auf dieser Reise in Erstaunen versetzen und begeistern.

Reiseverlauf

1. Tag: Wien – Marrakesch

2. Tag: Marrakesch

3. Tag: Casablanca, Rabat und Fes

4. Tag: Fes

5. Tag: Asilah und Tanger

6. Tag: Tarifa – Gibraltar – Jerez de la Frontera – Sevilla

7. Tag: Sevilla

8. Tag: Cordoba

9. Tag: Granada

10. Tag: Malaga

11. Tag: Malaga – Wien

Den detaillierten Reiseverlauf finden Sie rechts unter "Download Reiseprogramm".

Preis pro Person

ReiseterminDZEZKGZ (15-19 Pers.)Reiseleitung
15.11.-25.11.2017€ 1.990€ 2.320€ 190Prof. Gerhard Atschko