OmanOman

Oman - Sultanat aus 1001 Nacht

Reise in das Land des Weihrauchs

Seit über 40 Jahren lenkt Sultan Qaboos das „Musterländle“ am Golf mit viel Weisheit und Geschick, und hat es aus dem tiefsten Mittelalter in die Moderne geführt. Hier, wo einst die Weihrauchstraße begann, findet man heute alte Traditionen, wilde, ursprüngliche Landschaften und modernen Komfort. Rihla saida, gute Reise... in ein Märchenland wie aus 1001 Nacht.

Reiseverlauf

1. Tag: Wien – Muscat
Linienflug von Wien über Doha nach Muscat und Transfer zum Hotel.

2. Tag: Muscat – Nizwa
Vormittags Besichtigung von Muscat inklusive Sultan Quaboos Moschee, Muttrah Souk, Bait al Baranda Museum* und einem Fotostopp beim Al Alam Palast und den aus dem 16. Jahrhundert stammenden Festungen Jalali und Mirani. Danach Fahrt durch das Hajargebirge mit seinen einzigartigen, bizarren Felsformationen, vorbei an den Bergoasen Fanjah und Birkat al Mauz, in die alte Hauptstadt Nizwa.

3. Tag: Jabrin – Bahla – Al Hamra – Jebel Shams – Misfat Al Abriyyin
Erster Höhepunkt des Tages ist die Besichtigung des eindrucksvollen Lehmpalastes von Jabrin*, Oman’s schönstem Fort mit gewundenen Gängen und Treppen und reich verzierten Decken. Auf dem Weg nach Al Hamra Fotostopp in der Oasenstadt Bahla. Inmitten der Stadtmauer liegt die im 17. Jahrhundert auf einem Steinfundament mit ungebackenen Lehmziegeln und Stroh erbaute Festung Hisn Tamah, die seit 1987 UNESCO-Weltkulturerbe ist. Anschließend fahren Sie durch malerische Landschaften nach Al Hamra. Der alte, an einen Hang gebaute Ortskern von Al Hamra, „der Roten“, besteht aus mehrstöckigen Ziegelhäusern aus dunkelrotem Lehm. Hier steigen Sie in 4x4 Fahrzeuge um und fahren hinauf zum Jebel Shams, wo Sie den Blick in den „Grand Canyon“ des Omans genießen können. Danach Weiterfahrt nach Misfat, ein pittoreskes Bergdörfchen. Am Waschplatz unterhalb des Dorfzentrums können Sie das beeindruckende Brunnen-System bewundern. Am späten Nachmittag Rückfahrt nach Nizwa.

4. Tag: Wadi Bani Khalid – Wahiba
Morgens Besichtigung des Forts* und des alten Souks. Vom Turm des Forts kann man die ganze Stadt überblicken: vor allem die leuchtend braun-goldene Kuppel der Sultan Quaboos Moschee und der gigantische Wehrtum der Festung bestimmen die eindrucksvolle Silhouette. Anschließend geht es zur Oase in Wadi Bani Khalid. Oman ist berühmt für seine Wadis: Oasen in ausgetrockneten Flussbetten mit wunderbaren Naturpools. Und das Wadi Bani Khalid ist eines der grünsten und attraktivsten, nur wenige Kilometer Luftlinie von der Wahiba-Wüste entfernt. Keine fünf Minuten Fußmarsch hinter dem Eingang zur Schlucht stößt man auf ein türkisfarbenes, stellenweise zwei Meter tiefes Becken voller Fische. In Mintrib steigen Sie dann in 4x4 Fahrzeuge ein und den Sonnenuntergang können Sie dann schon vom Wüstencamp aus erleben.

5. Tag: Wahiba – Ja’alan – Ras Al Jinz
Frühaufsteher können einen einzigartigen Sonnenaufgang über der Wüste genießen. Die heutige Tagesetappe führt Sie durch die Ja’alan Region nach Ras Al Jinz. Unterwegs besuchen Sie das Fort* in Ja’alan Bani Bu Hassan und machen einen Fotostopp in Ja’alan Bani Bu Ali, wo die Hamoda Moschee mit ihren 52 Kuppeln steht. Die Küstenstraße nach Ras Al Jinz gehört zu den schönsten Strecken des Landes, denn zwischen den Klippen befinden sich immer wieder malerische Buchten. Im Schildkrötenreservat von Ras Al Jinz können Sie an der Abend- und/oder Morgenführung teilnehmen.

6. Tag: Sur – Bimah Sinkhole – Muscat
Weiterfahrt in die Hafenstadt Sur, wo Sie in einer Dhow-Werft sehen, dass auch heute noch Schiffe wie zu Sindbads Zeiten hergestellt werden. Über das Bimah Sinkhole, auch „Haus des Dämons“ genannt, geht es wieder nach Muscat.  

7. Tag: Muscat – Doha
Heute steht noch ein Ausflug nach Batinah auf dem Programm: zunächst Besuch des traditionellen Fischmarktes in Seeb und anschließend Fahrt durch die Batinah-Ebene zur Festung von Nakhl. Das Panorama vom Aussichtsturm ist einzigartig. Mittags Rückfahrt nach Muscat und abends Rückflug nach Doha.

8. Tag: Doha – Wien
Anschlussflug nach Wien.

Preis pro Person

RundreiseDZEZAufzahlung HPAufzahlung Tageszimmer (Tag 7)
8 Tage€ 1.795€ 2.125€ 140€ 150
BadeverlängerungSalalah/Juweira Boutique Hotel 4*/DZ/inkl. Frühstück
4 Tageab € 630
PrivatreiseDZ
8 Tageab € 3.250