Glacier-ExpressGlacier-Express

Bernina- und Glacier-Express

Superlative in den Schweizer Alpen

Im Panoramawagen über kühn geschwungene Viadukte, durch Galerien und Kehrtunnel, vorbei an Gebirgsbächen, Gletschern und blühenden Alpengärten. Sie befahren die gesamte legendäre Strecke des Glacier-Express und die schönste Strecke des Bernina-Express.

Reiseverlauf

1. Tag: Wien – Pontresina
Abreise 6.30 Uhr Wien-Westausfahrt, über Salzburg, Innsbruck, den Finstermünzpass, Schuls und Susch ins Bergdorf Pontresina.

2. Tag: Bernina-Express
Zum Bahnhof St. Moritz und Fahrt mit dem Bernina-Express auf der wohl schönsten Bahnstrecke der Schweiz, einem Teil des UNESCO-Welterbes. Vorbei am Morteratschgletscher zum Berninapass und hinunter über Poschiavo nach Tirano. Mit dem Bus zurück nach St. Moritz und Spaziergang durch den Kurort. Rückfahrt nach Pontresina.

3. Tag: Glacier-Express
Zum Bahnhof St. Moritz und Fahrt mit dem „langsamsten Schnellzug der Welt“ durch die Kehrtunnel des Albulatals nach Bergün, über Viadukte nach Chur und weiter ins Bergsteigerdorf Zermatt am Fuß des Matterhorns. Währen der Fahrt wird ein Mittagessen serviert.

4. Tag: Zermatt und Chur
Möglichkeit zur Auffahrt auf das Gornergrat (3.130m) mit Panoramablick auf Monte Rosa, Lyskamm, Breithorn und Matterhorn. Bahnfahrt nach Täsch und über den Furkapass und den Oberalppass nach Chur im Kanton Graubünden.

5. Tag: Chur – Wien
Kurze Besichtigung von Chur. Rückreise durch Liechtenstein und über Feldkirch, Innsbruck, Salzburg und die Westeinfahrt nach Wien.

Preis pro Person

ReiseterminDZEZReiseleitung
15.08.-19.08.2017€ 1.229€ 1.301Franz Matlschweiger