Eiger, Mönch, JungfrauEiger, Mönch, Jungfrau

Die Eisheiligen

Eiger, Mönch, Jungfrau, Matterhorn und Gornergrat

Entdecken Sie die Region rund um die nationalen Wahrzeichen der Schweiz und tauchen Sie in eine Wunderwelt aus Eis, Schnee und Fels ein. Sie reisen mit dem Flugzeug nach Zürich und dann geht’s mit der Bahn weiter zu den höchsten Bergen der Alpen.

Reiseverlauf

1. Tag: Wien – Zürich – Luzern – Interlaken
Flug von Wien nach Zürich und weiter mit der Schweizer Bahn nach Luzern am Vierwaldstättersee. Altstadtrundgang und weiter nach Interlaken.

2. Tag: Kleine Scheidegg & Jungfraujoch
Fahrt nach Lauterbrunnen und mit der Bergbahn zur Kleinen Scheidegg oder weiter mit der Zahnradbahn auf das Jungfraujoch mit Rundblick auf das Dreigestirn von Eiger, Mönch und Jungfrau. Zurück nach Interlaken.

3. Tag: Interlaken und Brig
Spaziergang am Höhenweg von Interlaken und Gelegenheit zu einer Bootsfahrt auf dem Thunersee. Mit der Lötschbergbahn nach Brig. Rundfahrt mit dem „Kleinen Simplonexpress“ und Gelegenheit zum Besuch im Stockeralperpalast oder in einer Schaukäserei.

4. Tag: Gornergrat und Matterhorn
Mit der Gotthardbahn in den autofreien Bergsteigerort Zermatt am Fuße des Matterhorns. Rund um das Dorf erheben sich 37 Viertausender, dominiert vom weltberühmten Matterhorn. Spaziergang durch den Ort mit Aufenthalt am Marktplatz und am Friedhof. Besuch des Alpine Museums. Fahrt mit der höchsten Zahnradbahn Europas aufs Gornergrat, wo sich bei guter Sicht ein gigantischer Blick auf 13 Gletscher und 29 Viertausender präsentiert. Freizeit und Rückfahrt mit der Bahn nach Brig.

5. Tag: Brig – Bern – Zürich – Wien
Mit der Bahn nach Bern. Besichtigung der Altstadt, die unter UNESCO-Denkmalschutz steht. Mit über 6km Arkaden besitzt Bern eine der längsten gedeckten Einkaufspromenaden Europas. Weiter zum Flughafen Zürich und Heimflug nach Wien.

Preis pro Person

ReiseterminDZEZKGZ (10-14 Pers).Reiseleitung
29.08.-02.09.2018€ 1.399€ 1.543€ 90Mag. Richard List