PulaPula

Saisonabschluss an der kroatischen Adria

Rabac und Brioni zum Superpreis

Ein mediterranes Klima, glasklares und türkisblaues Wasser, zahlreiche Inseln, romantische Buchten und malerische Städtchen und Dörfer – die kroatische Adriaküste ist zu recht eines der beliebtesten Reiseziele.

Reiseverlauf

1. Tag: Wien – Opatija – Rabac
Abreise 6.30 Uhr Wien- Südausfahrt über Graz, Marburg und Laibach nach Opatija zu einem Rundgang und Aufenthalt. Weiter nach Rabac an der kroatischen Küste.

2. Tag: Pula und Brioni
Ausflug nach Pula nahe der Südspitze der istrischen Halbinsel. Stadtrundgang und Gelegenheit zur Besichtigung des römischen Amphitheaters und des Augustustempels. Fährüberfahrt von Fazana auf die Insel Veli Brijun, Teil des einzigen Nationalpark Istriens, mit Hafen, Kastell und Villen Titos.

3. Tag: Labin, Gradisce und Beram
Ausflug nach Labin und Bummel durch das Bergstädtchen mit stolzen Adelspalästen, schmalen Gassen und stillen Plätzen. Weiter nach Plomin zur Georgskirche mit einem großartigen Ausblick auf die türkisblaue Bucht. Aufenthalt im typisch mittelalterlichen Dorf Gradisce. Besuch des Waldfriedhofes von Beram und Besichtigung der Freskenzyklen im Marienkirchlein. Freizeit in Rabac.

4. Tag: Freizeit oder Ausflug
Freizeit oder Ausflug nach Cres. Bummel durch den gleichnamigen Hauptort mit der Kirche und dem Franziskanerkloster. Über die Brücke auf die Nachbarinsel Losinj und Besichtigung der Orte Veli Losinj und Mali Losinj. Rundgang in Osor, der antiken Hauptstadt beider Archipele.

5. Tag: Rabac – Wien
Rückreise durch Slowenien, Spielfeld, Graz und die Südeinfahrt nach Wien.

Preis pro Person

ReiseterminDZEZAusflugReiseleitung

22.10.-26.10.2017

€ 399

€ 451

€ 48

Prof. Gerhard Atschko