HeidelbergHeidelberg

Rhein, Main und Mosel

Deutschlands Flusslandschaften

Liebliche Hänge voller Rebstöcke, traumhafte Winzerorte an den Flussufern, imperiale Prachtbauten der Antike in Trier, die herrlichsten Dome des Landes in Köln, Worms und Mainz sowie Burgenromantik am Rhein – Deutschlands schönste Kulturlandschaft lädt ein!

Reiseverlauf

1. Tag: Wien – Assmannshausen
Abreise 6.30 Uhr Wien-Westausfahrt über Linz nach Regensburg und kurze Rundfahrt. Über Nürnberg und Frankfurt nach Assmannshausen.

2. Tag: Köln, Bonn und der Rhein
Rundfahrt in Köln und Besichtigung des berühmten Doms; Freizeit. Weiter in die frühere deutsche Hauptstadt Bonn und kurze Besichtigung. Schifffahrt auf einem der schönsten Stromabschnitte des Rheins nach Linz. Mit dem Bus den Rhein entlang zurück nach Assmannshausen.

3. Tag: Trier und das Moseltal
Über den Hunsrück nach Trier und Rundgang mit Porta Nigra (besterhaltenes antikes Stadttor), Kaiserthermen und Konstantin-Basilika. Durchs Moseltal, mit Besichtigungen in Bernkastel-Kues und Cochem, zurück.

4. Tag: Worms, Heidelberg, Mainz
Fahrt nach Worms und Besichtigung des Kaiserdoms am Rhein. In Heidelberg Rundgang, Gelegenheit zur Schlossbesichtigung und Freizeit. Weiter nach Mainz mit dem majestätischem Dom.

5. Tag: Koblenz, Loreley, Rüdesheim
Über Oberwesel nach Koblenz am Zusammenfluss von Rhein und Mosel. Rundgang und Freizeit. Möglichkeit zur Seilbahnfahrt zur Festung Ehrenbreitstein. Schifffahrt von St. Goar durch das romantische Tal des Mittelrheins, vorbei am berühmten Loreleyfelsen, nach Rüdesheim. Mit dem Bus zurück.

6. Tag: Assmannshausen – Wien
Über Frankfurt und Nürnberg nach Deggendorf zur Mittagspause. Rückreise über die Westeinfahrt nach Wien.

Preis pro Person

ReiseterminDZEZReiseleitung

10.10.-15.10.2017

€ 819

€ 904

Franz Matlschweiger