KonstanzKonstanz

Rund um den Bodensee

Drei Länder, ein See, tausend Facetten

Obersee, Untersee und Seerhein bilden den Bodensee im Dreiländereck. Fachwerkstädtchen, Uferpromenaden und Inseln ziehen magisch an. Der historische Bogen spannt sich von jungsteinzeitlichen Pfahlbauten über eine mittelalterliche Mönchsrepublik bis zum Kulturleben von heute.

Reiseverlauf

1. Tag: Wien – Landsberg – Oberteuringen-Bitzenhofen
Abreise 6.30 Uhr Wien-Westausfahrt, über Linz, Salzburg und München nach Landsberg am Lech. Kurze Stadtbesichtigung. Weiter über Friedrichshafen nach Oberteuringen-Bitzenhofen.

2. Tag: Von Bregenz bis Lindau
Nach Bregenz und Rundgang in der Altstadt. Weiter ans Schweizer Bodenseeufer in die südländisch anmutende Hafenstadt Rorschach. Besichtigung und Rundgang, danach Schifffahrt in die bayerische Inselstadt Lindau. Stadtrundgang, Besichtigung und Aufenthalt am idyllischen Hafen.

3. Tag: Konstanz und Insel Reichenau
Von Meersburg mit der Fähre nach Staad. Besichtigung der Altstadt von Konstanz, der einzigen deutschen Stadt am Südufer, mit Konzilgebäude, Münster, Inselhotel, Hafen und Seepromenade. Weiter zur Insel Reichenau mit ihrem klösterlichen Erbe. Aufenthalt beim Münster und Besuch der St. Georgskirche in Oberzell. Weiter in das Schweizer Städtchen Stein am Rhein und Rundgang durch die Altstadt.

4. Tag: Meersburg und Mainau
Fahrt ins malerisch gelegene Meersburg. Stadtbesichtigung und Freizeit. Mit dem Schiff nach Staad und zur Insel Mainau. Freizeit und Gelegenheit zum mehrstündigen Besuch im subtropischen Park. Mit dem Schiff zurück nach Meersburg und mit dem Bus den Bodensee entlang zum Hotel.

5. Tag: Oberteuringen-Bitzenhofen – München – Wien
Über Memmingen nach München. Kurze Stadtrundfahrt und Rückreise über die Autobahn und die Westeinfahrt nach Wien.

Preis pro Person

ReiseterminDZEZReiseleitung
06.08.-10.08.2018€ 639€ 695noch nicht bekannt