• 1577-1932

    1577-1932

    Am Anfang war die Ente. Die Ursprünge der Familie Richard.

    Details
  • 1932-1945

    1932-1945

    Vier Wiener Rundfahrten-Anbieter schließen sich zu Austrobus zusammen.

    Details
  • 1945-1969

    1945-1969

    Austrobus nimmt den Betrieb nach dem zweiten Weltkrieg wieder auf. Das erste eigene Reisebüro mit Vollkonzession wird gegründet.

    Details
  • 1969-1995

    1969-1995

    Das Filialnetz wächst und Urlaubsreisen werden immer gefragter. "Bustours Austria" entwickelt sich zum beliebtesten Busreiseveranstalter.

    Details
  • 1995-heute

    1995-heute

    Maßgebliche Erweiterung aller Geschäftsfelder. Columbus wird exklusiver Partner von FCm Travel Solutions in Österreich und erwirbt Jetway Reisen.

    Details

Die Columbus Reisebürogruppe

Die COLUMBUS-Reisebürogruppe im Eigentum der Familie Dr. Richard zählt zu den 400 größten Unternehmen Österreichs. Mit einem Umsatz von 115 Mio. Euro (2015) liegt sie an der Spitze der österreichischen Fremdenverkehrsbetriebe. Mit den Kernbereichen Reisebüros, Geschäftsreisen, Incentive, Kongress- und Eventmanagement, Incoming und Reiseveranstalter deckt COLUMBUS ein umfassendes Dienstleistungs-Spektrum ab.
Über 200 MitarbeiterInnen an über 32 Standorten im In- und Ausland sind mit umfassenden Dienstleistungen in diesen Sparten tätig. Laufende Investitionen in modernste Technologien, Prozessoptimierung sowie die Aus- und Weiterbildung gewährleisten nachhaltig professonellen Service von hoher Qualität.

Klicken Sie sich durch unsere Timeline und entdecken Sie die Geschichte unseres Familienunternehmens.