Park GüellPark Güell

Barcelona - Kataloniens Metropole

Kunst und Lebenskunst am Mittelmeer

Barcelona ist modern, mediterran und kosmopolitisch – eine pulsierende Metropole, in der berühmte Bauwerke der Antike und Gotik bis hin zum Modernisme-Stil und Avantgardebewegungen des 20. Jahrhunderts Zeugnis ablegen.

Reiseverlauf

1. Tag: Wien – Barcelona
Linienflug von Wien nach Barcelona. Transfer zum Hotel und erster Stadtspaziergang.

2. Tag: Gotisches Viertel und Gaudi
Besichtigung mit Stadtrundfahrt und -rundgang: Gotisches Viertel mit Besuch der Kathedrale*, Flaniermeile Ramblas, unvollendete Basilika Sagrada Familia*, Fotostopp beim Casa Batllo und Casa Mila sowie Besuch im Park Güell*, ein berühmtes Werk von Gaudi. Traumhafter Blick vom Hügel Montjuic.

3. Tag: Hafen, Olympia und Freizeit
Weitere Besichtigung zu Fuß und mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Hafenviertel mit der Columbus-Säule, die älteste Markhalle Mercat de Sant Josep sowie das Olympiagelände. Fakultative Fahrt mit der Hafenseilbahn. Nachmittags Freizeit für einen Museumsbesuch oder Shoppingbummel.

4. Tag: Monserrat – Barcelona – Wien
Morgens Fahrt zum Kloster Montserrat, auf einem bizarr zerklüfteten Felsen gelegen, wo die Schutzheilige Kataloniens, La Morenita, verehrt wird. Aufenthalt und Besichtigung. Transfer zum Flughafen Barcelona und Rückflug nach Wien.

Preis pro Person

ReiseterminDZEZReiseleitung
12.10.-15.10.2017€ 789€ 1.011Thomas Zimmerleiter