PeterhofPeterhof

St. Petersburg - die Zarenstadt

Wiedererwachte Pracht an der Newa

St. Petersburg glänzt mit wieder erwachten Prachtbauten. Zarenschlösser, Adelspaläste und Kirchenkuppeln spiegeln sich in den Flüssen und Kanälen der märchenhaft schönen Stadt am Finnischen Meerbusen.

Reiseverlauf

1. Tag: Wien – St. Petersburg
Flug nach St. Petersburg und erste Stadtrundfahrt. Transfer zum Hotel.

2. Tag: Stadtrundfahrt
Rundfahrt in der Zarenstadt, die mit ihren Kanälen, vergoldeten Kuppeln, Barockpalästen und historischen Denkmälern zu den schönsten Städten der Welt zählt. Spaziergang durch das Dostojewski Viertel und Besuch des Kuznechny-Marktes.

3. Tag: Ausflug nach Puschkin
Fahrt nach Puschkin und Führung durch den barocken Katharinenpalast*, einer Schlossanlage mit prunkhafter Ausstattung, Nachbildung des berühmten Bernsteinzimmers, Großem Ballsaal, Chinesischem Salon, u.a. Besuch des Pawlowsk-Parks und zurück nach St. Petersburg. Gelegenheit  zu einer Schifffahrt auf den Kanälen.

4. Tag: Peterhof und Eremitage
Besuch im Peterhof*, dem Sommersitz der russischen Zarenfamilie mit seinen einzigartigen Wasserspielen, und zurück nach St. Petersburg. Spaziergang durch das Puschkinviertel und Besichtigung der Eremitage* im Winterpalast, eines der bedeutendsten Museen der Welt mit Werken von der Antike bis zur Moderne (Rembrandt- und Picasso-Sammlung, Werke von Tizian, Leonardo da Vinci, Raffael, Matisse, Rodin, usw.).

5. Tag: Peter-Paul-Festung – Fontanka – Wien
Besuch der Peter-Paul-Festung* und Spaziergang entlang des Flusses Fontanka. Transfer zum Flughafen und Heimflug nach Wien.

Preis pro Person

ReiseterminDZEZKGZ (10-14 Pers.)Visum inkl. BesorgungReiseleitung
25.04.-29.04.2018€ 1.040€ 1.136€ 95dzt. € 100noch nicht bekannt