Anne-Sophie Mutter in Meran

ab € 1.410
Buchen

Anne-Sophie Mutter in Meran

Anne_Sophie_Mutter_copyright_Monika_Höfler_2015
Reisebild-1
Reisebild-2
Reisebild-3
Reisebild-4

Preise & Inklusivleistungen:

Termin
Unterbringung
Preis p. P.
Termin: 03.09 - 06.09.2023
Unterbringung: Doppelzimmer / Doppelzimmer Ö1 Club-Mitglieder / Einzelzimmer / Einzelzimmer Ö1 Club-Mitglieder
Preis p. P. ab € 1.410

Reisebeschreibung:

Ö1 MUSIKREISE NACH SÜDTIROL

Jedes Jahr im Spätsommer begeistert das »südtirol festival merano . meran« in Meran mit hochkarätigen Konzerten. Für 2023 ist mit Anne-Sophie Mutter eine der bedeutendsten Geigerinnen der Gegenwart angekündigt. Die Künstlerin prägt seit fast 50 Jahren die Klassikszene als Solistin, Mentorin und Visionärin. Freuen Sie sich auf ein wunderbares Konzert und eine genussvolle Reise!

Ambiente - von der Kunst des Reisens

Ihr Hotel:
Flora *** Hotel & Suites
XXX-April-Str. 2 - 39012 Meran - Italien
Tel: +39 0473 448 335
 
Inkludierte Leistungen:
 Fahrt im modernen Reisebus ab Wien über Linz, Salzburg und Innsbruck nach Meran
 Reiseverlauf laut Programm
 3 Übernachtungen im genannten Hotel oder einem Hotel derselben Kategorie (Standardzimmer)
 Täglich Frühstück
 Mittagessen Tag 1 in Sterzing (exkl. Getränke)
 Südtiroler Schmankerl Mittagessen Tag 2 (exkl. Getränke)
 Weinverkostung in Tramin
 Mittagessen im Restaurant Schlossgarten beim Schloss Trauttmansdorff (3-Gang-Menü inkl. ¼ Liter Wein, ½ Liter Wasser und Kaffee) 
 Karte für das vox humana Konzert in der Pfarrkirche von Niederlana
 Karte für das Konzert von Anne-Sophie Mutter im Kurhaus von Meran (Kat. B)
 COLUMBUS Reiseleitung ab/bis Wien: Mag. Wolfgang Reisinger

Nicht inkludiert:
 nicht im Programm angeführte Mahlzeiten und Leistungen
 persönliche Trink- und Bedienungsgelder sowie Ausgaben persönlicher Natur

Allgemeine Informationen:
 Für Reisen mit Buchungsdatum bis inklusive 31.08.2022 gilt die 2G-Regel: Alle Gäste müssen bei Antritt der Reise vollständig geimpft oder genesen sein. Für alle Reisen ab Buchungsdatum 01.09.2022 entfällt diese Regel. Maßgeblich ab diesem Datum sind die Einreisebestimmungen der Zielländer, die ggf. einen vollständigen Impfschutz vorschreiben können. Im Rahmen der Reiseinformationen teilt der Reiseveranstalter die für die Reisenden zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses geltenden Einreisebestimmungen der Zielländer mit. Die Informationsbeschaffung über Änderungen der Einreisbestimmungen der Zielländer nach Vertragsabschluss obliegt allein dem Reisenden.
 Der Abschluss eines entsprechenden Reiseschutzes, damit Sie umfassend abgesichert sind (z.B. Stornierung der Reise oder Reiseabbruch), ist verpflichtend. Gerne informieren wir Sie persönlich zu den möglichen buchbaren Reiseschutz-Optionen für Ihre Reise, sollten Sie keinen Jahresreiseschutz haben.
 Diese Reise ist aufgrund der unterschiedlichen Transportmittel und des Besichtigungsprogrammes für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
 Damit Sie Ihren Urlaub unbeschwert genießen können, berücksichtigen wir und unsere lokalen Partneragenturen vor Ort umfangreiche Hygienemaßnahmen. Die Basis für die Sicherheitsmaßnahmen bilden die entsprechenden lokalen Gesetze und Vorschriften.
 Hotel- und Programmänderungen auf gleichem Standard aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten.
 Die aktuellen Einreisebestimmungen zu Ihrem Reiseland finden Sie auf www.bmeia.gv.at
 Preis- und Tarifstand: Oktober 2022. Preis- und Programmänderungen sowie Druckfehler und Irrtümer vorbehalten. 

Gesonderte Stornobedingungen:
bis 31 Tage vor Reiseantritt: 25% 
ab 30 bis 20 Tage vor Reiseantritt: 50% 
ab 19 bis 15 Tage vor Reiseantritt: 75% 
ab 14 Tage vor Reiseantritt: 100% 
des Reisepreises.

Bereits von COLUMBUS Reisen getätigte und nachweislich nicht refundierbare Ausgaben (z.B. Konzertkarten, Visa-Besorgung, nicht refundierbare Anzahlungen für Hotels und andere Leistungen, Tickets ohne Rückerstattungsmöglichkeit etc.) sind im Falle eines Stornos in jedem Fall zur Gänze vom Kunden zu begleichen.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen
Maximale Teilnehmerzahl: 25 Personen

Reiseverlauf:

Tag 1: Sternstunden der Vokalmusik – vox humana
Morgens Abfahrt von Wien über Linz, Salzburg und Innsbruck nach Südtirol.
Beim Mittagessen in Sterzing können Sie zum ersten Mal die typisch Südtiroler Küche verkosten. Anschließend Weiterfahrt zu Ihrem Hotel im Zentrum des herrlich gelegenen Kurorts Meran und Check-In.
Am Abend erwartet Sie in der spätgotischen Pfarrkirche von Niederlana nicht nur der berühmte goldene Schnatterpeck-Altar, sondern auch ein À-cappella-Konzert in diesem einzigartigen Ambiente mit beeindruckender Akustik.
Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der erlesenen Weine aus Italiens Norden, durch den die wohl älteste Weinstraße des Landes führt. Sie bezaubert mit einer wunderbaren Mischung aus Bergpanoramen, uralten Dörfern und lieblichen Weingärten. Unbedingt dazu gehören ein Stadtrundgang in Bozen, eine Weinverkostung in Tramin und natürlich Südtiroler Schmankerl in Kaltern - ein genussreicher Tag!
Tagsüber folgen Sie Sisis Spuren durch die Altstadt Merans - einschließlich einer Führung durch Schloss Trauttmansdorff und seine berühmten Gärten und einem Mittagessen im Restaurant Schlossgarten.
Das »südtirol festival merano . meran« legt den Schwerpunkt auf große symphonische Konzerte mit Orchestern, Dirigent:innen und Solist:innen aus aller Welt liegt. Ein Höhepunkt des Festivals 2023 ist das abendliche Konzert von Anne-Sophie Mutter und »Mutter's Virtuosi«, einem Ensemble aus Stipendiat:innen ihrer Stiftung und anderen Nachwuchsstars. Dem Anlass der Tournee entsprechend - Anne-Sophie Mutter feiert ihren 60. Geburtstag - ist der Rahmen prächtig: Der Auftritt findet im glanzvollen Jugendstilsaal des Kurhauses von Meran statt, der für seine Akustik hoch gelobt wird.
Nach dem Frühstück kehren Sie mit dem Bus über Innsbruck, Salzburg und Linz zurück nach Wien.

Downloads zu dieser Reise