Faszination Argentinien

ab € 4.990
Buchen

Faszination Argentinien

Argentinien_Perito_Moreno_Gletscher
Reisebild-1
Reisebild-2
Reisebild-3
Reisebild-4
Reisebild-5

Preise & Inklusivleistungen:

Termin
Unterbringung
Preis p. P.
Termin: 07.01 - 19.01.2023
Unterbringung: Doppelzimmer / Einzelzimmer
Preis p. P. ab € 4.990
Termin: 21.01 - 02.02.2023
Unterbringung: Doppelzimmer / Einzelzimmer
Preis p. P. ab € 4.990
Termin: 04.02 - 16.02.2023
Unterbringung: Doppelzimmer / Einzelzimmer
Preis p. P. ab € 4.990
Termin: 25.02 - 09.03.2023
Unterbringung: Doppelzimmer / Einzelzimmer
Preis p. P. ab € 4.990
Termin: 04.03 - 16.03.2023
Unterbringung: Doppelzimmer / Einzelzimmer
Preis p. P. ab € 4.990
Termin: 18.03 - 30.03.2023
Unterbringung: Doppelzimmer / Einzelzimmer
Preis p. P. ab € 4.990
Termin: 01.04 - 13.04.2023
Unterbringung: Doppelzimmer / Einzelzimmer
Preis p. P. ab € 4.890
Termin: 06.05 - 18.05.2023
Unterbringung: Doppelzimmer / Einzelzimmer
Preis p. P. ab € 4.790
Termin: 03.06 - 15.06.2023
Unterbringung: Doppelzimmer / Einzelzimmer
Preis p. P. ab € 4.790
Termin: 08.07 - 20.07.2023
Unterbringung: Doppelzimmer / Einzelzimmer
Preis p. P. ab € 4.790
Termin: 05.08 - 17.08.2023
Unterbringung: Doppelzimmer / Einzelzimmer
Preis p. P. ab € 4.790

Reisebeschreibung:

Auf Magellans Spuren in Patagonien und Feuerland

Das „Ende der Welt“ muss man einfach gesehen haben: Feuerland, die Gletscherwelt Patagoniens, Wale, Pinguin-Kolonien und die südlichste Stadt der Welt, sowie der einzigartige Flair und Charme der Metropole Buenos Aires erwarten Sie und machen diese Reise zu einem ganz besonderen Erlebnis.

Halbpensionszuschlag:  € 690 pro Person

Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen / Maximale Teilnehmerzahl: 16 Personen

Inkludierte Leistungen:
 Linienflüge Wien – Buenos Aires – Wien mit Iberia via Madrid oder KLM/Air France via Amsterdam/Paris in der Economyclass inkl. Flughafentaxen 
 Reiseverlauf laut Programm
 alle Transfers laut Programm
 10 Übernachtungen in den genannten Hotels oder gleichwertigen Alternativen
 Verpflegung laut Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
 Eintrittsgebühren für alle im Programm angeführten Sehenswürdigkeiten und Nationalparks
 lokale deutschsprachige Reiseleitung während der Rundreise

Nicht inkludiert:
 Nicht im Programm angeführte Mahlzeiten und Leistungen
 persönliche Trink- und Bedienungsgelder sowie Ausgaben persönlicher Natur
 Fakultative Ausflüge und Aktivitäten
 Evtl. Anfallende Einreisegebühren (z.B. Covid Test) Die aktuellen Einreisebedingungen für Argentinien finden Sie Hier

Allgemeine Informationen:
 Wir empfehlen den Abschluss eines Reiseschutzes, damit Sie umfassend abgesichert sind (z.B. Stornierung der Reise oder Reiseabbruch). Gerne informieren wir Sie persönlich zu den möglichen buchbaren Reiseschutz-Optionen für Ihre Reise.
 Diese Reise ist aufgrund der unterschiedlichen Transportmittel und des Besichtigungsprogrammes für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
 Damit Sie Ihren Urlaub unbeschwert genießen können, berücksichtigen wir und unsere lokalen Partneragenturen vor Ort umfangreiche Hygienemaßnahmen. Die Basis für die Sicherheitsmaßnahmen bilden die entsprechenden lokalen Gesetze und Vorschriften.
 Hotel- und Programmänderungen auf gleichem Standard aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten.
 Die aktuellen Einreisebestimmungen zu Ihrem Reiseland finden Sie auf www.bmeia.gv.at 
 Preis- und Tarifstand: Juli 2022. Preis- und Programmänderungen sowie Druckfehler und Irrtümer vorbehalten. 

Privatreise:
Sie haben auch die Möglichkeit, diese Rundreise auf Privatbasis (Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen) mit örtlicher deutschsprachiger Reiseleitung zu buchen. Gerne erstellen wir Ihnen Ihr persönliches Angebot.

Stornobedingungen:
bis 61 Tage vor Reiseantritt 20%
ab 60-46 Tage vor Reiseantritt 35%
ab 45-36 Tage vor Reiseantritt 50%
ab 35-16 Tage vor Reiseantritt 80%
ab 15 Tage vor Reiseantritt 100%
des Reisepreises

Flugtickets nach Ausstellung 100%.
Bereits von COLUMBUS Reisen getätigte und nachweislich nicht refundierbare Ausgaben (z.B. Visa-Besorgung, nicht refundierbare Anzahlungen für Hotels und andere Leistungen, Tickets ohne Rückerstattungsmöglichkeit etc.) sind im Falle eines Stornos in jedem Fall zur Gänze vom Kunden zu begleichen.

Reiseverlauf:

Abends Linienflug von Wien mit Iberia via Madrid oder KLM/Air France über Amsterdam/Paris nach Buenos Aires.
Ankunft in Buenos Aires und Transfer zu Ihrem Hotel, wo Sie sofort einchecken können.
Nachmittags begeben Sie sich auf Panoramatour durch Buenos Aires zu den wichtigsten Orten der Stadt: Plaza de Mayo, La Boca und abschließend Recoleta. Abends erleben Sie bei einer Dinnershow die Anziehungskraft des Tangos. Zuvor lernen wir bei einem Tangokurs die Grundschritte dieser Musik.
Nächtigung: Eurobuilding o.ä.
Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung, um das "Paris Südamerikas" auf eigene Faust zu entdecken. Folgen Sie den Spuren von Evita Peron, oder machen Sie einen Ausflug ins Tigre Delta, wo Sie auf einer Bootsfahrt auf einem der unzähligen Kanäle wenigstens einige der hunderten von Inseln mit ihrer vielfältigen Vegetation erleben.
Nächtigung: Eurobuilding o.ä.
Transfer zum Flughafen für den Flug nach Trelew. Ankunft und Transfer nach Puerto Madryn. Freier Nachmittag zur Erkundung der Hafenstadt.
Nächtigung: Peninsula Hotel o.ä.
Ganztagsausflug zur Halbinsel Valdés, ein Naturparadies, das aufgrund seiner Geographie, sowie Flora und Fauna von der UNESCO zum Weltnaturerbe erklärt wurde. Dabei besichtigen wir Puerto Pirámide, wo Sie von Juli bis November optional Wale beobachten können. Weiter geht es zur Estancia San Lorenzo. Hier besuchen wir eine Magellanpinguinkolonie und essen zu Mittag. Abschließend beobachten wir in Punta Norte Seelöwen. Auf dem Rückweg nach Puerto Madryn halten wir am Informationszentrum.
Nächtigung: Peninsula Hotel o.ä.

Hinweis:
Von Mitte April bis Mitte September wird der Ausflug Halbinsel Valdés mit San Lorenzo
durch Südliche Halbinsel Valdés mit Puerto Pirámides, Punta Cantor und Caleta Valdés ersetzt
Freizeit bis zu Ihrem Flug nach Ushuaia. Nach Ankunft in Ushuaia Empfang und Transfer zum Hotel.
Am Nachmittag fahren wir auf dem Beaglekanal und erleben die Seelöweninsel,
den Leuchtturm Les Eclaireurs und die Bucht von Ushuaia vom Wasser aus.
Nächtigung: Fueguino Hotel o.ä.

Hinweis:
Wenn aufgrund Ihres Ankunftsfluges die Bootsfahrt auf dem Beaglekanal nicht durchgeführt werden kann, wird sie auf Tag 7 verschoben.
Abfahrt zum Nationalpark Tierra del Fuego, um dort die Buchten Ensanada und Lapataia, Höhepunkt der Ruta Nacional 3, kennenzulernen sowie den See Acigami, dessen Wasserfarbe sich je nach Wetter ändert.
Freier Nachmittag für weitere Erkundungen. Naturliebhabern empfehlen wir die Insel Martillo, einer der wenigen Orte, wo Sie mitten unter Eselspinguinen spazieren können, ihre Nester sehen und ihren Lebensraum kennenlernen. Erkundigen Sie sich nach den Angeboten der jeweiligen Reisezeit.
Nächtigung Nächtigung: Fueguino Hotel o.ä.
Transfer zum Flughafen für den Flug nach El Calafate. Ankunft und Transfer zum Hotel und Rest des Tages zur freien Verfügung.
Nächtigung: Imago Hotel & Spa o.ä.
Abfahrt vom Hotel zum Gletscher Perito Moreno im Nationalpark Los Glaciares, ein Weltnaturerbe der UNESCO. Der Gletscher ist ein beeindruckender Eisfluss mit einer Oberfläche von 257 km². Die Höhe der aus dem Wasser ragenden Frontseite schwankt zwischen 50 und 60 m. Beim Ausflug können Sie dieses Naturwunder während eines Spaziergangs über Holzstege, die dem Gletscher gegenüber liegen, aus verschiedenen Perspektiven bewundern. Die Tour wird mit einer Stunde Bootsfahrt vervollständigt, bei der Sie vom Wasser aus einen anderen Blick auf den Gletscher bekommen und die Größe seiner Spitzen und Türme aus der Nähe erleben. Freie Zeit zum Mittagessen (nicht inklusive). Rückkehr zum Hotel.
Nächtigung: Imago Hotel & Spa o.ä.
Der Tag steht zur freien Verfügung. Machen Sie eine Bootstour auf dem Lago Argentino oder besuchen Sie das Glaciarium-Eismuseum in El Calafate: Es ist eines der wenigen Interpretationszentren des Eises und das erste Museum seiner Art in Südamerika.
Nächtigung: Imago Hotel & Spa o.ä.
Freizeit bis zum Transfer für Ihren Rückflug nach Buenos Aires. Nach Ankunft Empfang und Transfer zu Ihrem Hotel. Rest des Tages zur freien Verfügung.
Nächtigung: Eurobuilding o.ä.
Freizeit bis zum Transfer für Ihren Rückflug am späten Nachmittag oder abends via Madrid oder Amsterdam/Paris nach Wien.

Downloads zu dieser Reise