Im Herzen des Loiretals

ab € 1.990
Buchen

Im Herzen des Loiretals

Loire_Chambord_
Reisebild-1
Reisebild-2
Reisebild-3
Reisebild-4
Reisebild-5

Preise & Inklusivleistungen:

Termin
Unterbringung
Preis p. P.
Termin: 10.07 - 14.07.2024
Unterbringung: Doppelzimmer / Einzelzimmer
Preis p. P. ab € 1.990
Termin: 21.08 - 25.08.2024
Unterbringung: Doppelzimmer / Einzelzimmer
Preis p. P. ab € 1.990
Termin: 11.09 - 15.09.2024
Unterbringung: Doppelzimmer / Einzelzimmer
Preis p. P. ab € 1.990

Reisebeschreibung:

Weltberühmte Schlösser schmiegen sich in eine liebliche Landschaft, säumen die Ufer oder krönen die Felsen. Aber auch mittelalterliche Stadtkerne, beeindruckende Kathedralen und natürlich großartiges Essen und vorzügliche Weine erwarten Sie auf dieser kurzen Reise in die prachtvolle Vergangenheit Frankreichs.

Diese Reise kann in Kombination mit der "Städtereise Paris" gebucht werden

Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen / Maximal 22 Personen

Inkludierte Leistungen:
 Linienflüge Wien – Paris – Wien mit Air France oder Austrian inkl. Flughafentaxen.
 Reiseverlauf laut Programm
 Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen in Paris (ohne Reiseleitung)
 örtlicher deutschsprachiger Reiseleiter Tag 1 bis Tag 5 ab/bis Hotel Paris
 4 Übernachtungen in den angeführten Hotels oder gleichwertigen Alternativen 
 Verpflegung laut Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)  
 Transporte im Privatbus unserer Partneragentur laut Programm
 Weinverkostung in den Kellern von Duhard
 Eintritte: Kathedrale Chartres, Schlösser: Chambord, Amboise, Chenonceau, Azay-le-Rideau, d‘Villandry

Nicht inkludiert:
 nicht im Programm angeführte Mahlzeiten, Getränke und Leistungen
 Ortstaxe – zahlbar vor Ort (ca. € 2,- pro Person/Nacht)
 persönliche Trink- und Bedienungsgelder sowie Ausgaben persönlicher Natur
 Reise- und Stornoversicherung

Allgemeine Informationen:
 Wir empfehlen den Abschluss eines Reiseschutzes, damit Sie umfassend abgesichert sind (z.B. Stornierung der Reise oder Reiseabbruch). Gerne informieren wir Sie persönlich zu den möglichen buchbaren Reiseschutz-Optionen für Ihre Reise.
 Diese Reise ist aufgrund der unterschiedlichen Transportmittel und des Besichtigungsprogrammes für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
 Damit Sie Ihren Urlaub unbeschwert genießen können, berücksichtigen wir und unsere lokalen Partneragenturen vor Ort umfangreiche Hygienemaßnahmen. Die Basis für die Sicherheitsmaßnahmen bilden die entsprechenden lokalen Gesetze und Vorschriften.
 Hotel- und Programmänderungen auf gleichem Standard aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten.
 Die aktuellen Einreisebestimmungen zu Ihrem Reiseland finden Sie auf www.bmeia.gv.at 
 Preis- und Tarifstand: September 2023. Preis- und Programmänderungen sowie Druckfehler und Irrtümer vorbehalten. 

Gesonderte Stornobedingungen*:
bis 31 Tage vor Reiseantritt: 30%
30-15 Tage vor Reiseantritt: 75%
15 - 7 Tage vor Reiseantritt: 90%
7 Tage vor Reiseantritt:            100%
des Reisepreises

*Flugtickets nach Ausstellung 100%.
Bereits von COLUMBUS Reisen getätigte und nachweislich nicht refundierbare Ausgaben (z.B. Visa-Besorgung, nicht refundierbare Anzahlungen für Hotels und andere Leistungen, Tickets ohne Rückerstattungsmöglichkeit etc.) sind im Falle eines Stornos in jedem Fall zur Gänze vom Kunden zu begleichen.

 

Reiseverlauf:

Flug mit Air France oder Austrian nach Paris.
Nach Ankunft am Flughafen Transfer nach Paris und Treffpunkt mit Ihrer Reiseleitung im Hotel André Latin o.ä. (spätestens 13:00 Uhr). Von dort aus brechen Sie auf in Richtung Chartres, wo Sie einen Stadtrundgang in der mittelalterlichen Altstadt machen. Selbstverständlich mit Besuch der berühmten Kathedrale Notre-Dame de Chartres.
Weiterfahrt nach Tours.
Nächtigung: Grand Hotel de Tour o.ä.
Sie starten die Besichtigungstour mit dem Schloss Chambord, berühmt für seine Renaissance Architektur und mittelalterliche Kunst. Es ist das massivste der Loire-Schlösser und wurde im 16. Jahrhundert unter König Francois I erbaut. Nach einem Mittagessen in einem lokalen Restaurant geht es nach Blois, wo Sie eine Stadtrundfahrt machen. Rückfahrt nach Tours.
Nächtigung: Grand Hotel de Tour o.ä.
Nach dem Frühstück zunächst Besichtigung von Schloss Amboise mit seinen wunderschönen, terrassenförmig angelegten Gärten und einem traumhaften Blick auf die Loire. Das Mittagessen nehmen Sie in einer lokalen Weinkellerei ein, nachdem Sie die örtlichen Weine ausführlich verkostet haben.
Weiter geht es zum Wasserschloss Chenonceau, Es ist eines der elegantesten Loire-Schlösser und wird auch Schloss der Damen genannt, weil seine Geschichte fast ausschließlich von Frauen bestimmt wurde.
Danach Weiterfahrt nach Tours und Rundgang durch das Stadtzentrum.
Nächtigung: Grand Hotel de Tour o.ä.
Heute steht das Schloss Azay-le-Rideau auf dem Programm, ein spektakuläres Meisterwerk, das in den frühen Regierungsjahren von Franz I. erbaut wurde. Das Schloss spiegelt alle Raffinessen der Renaissance-Architektur wider und verkörpert die Qualitäten eines traditionellen französischen Schlosses. Entlang der Loire und der Vienne geht es weiter zum Schloss Villandry und seinen Renaissance Gärten.
Nach dem Mittagessen fahren Sie weiter nach Orléans. Die Stadt ist vorallem dafür bekannt, dass sie während des 100-jährigen Krieges Schauplatz der siegreichen Schlacht Frankreichs gegen England war, dank der unverzichtbaren Hilfe von Jeanne d'Arc. Rundgang durch die Altstadt.
Weiterfahrt nach Paris.
Nächtigung: Hotel André Latin o.ä.
Der Tag steht zur freien Verfügung. Je nach Flugzeit rechtzeitiger Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Wien. Das Hotelzimmer steht Ihnen bis 12.00 Uhr zur Verfügung.

Downloads zu dieser Reise