Java und Bali

ab € 2.700
Buchen

Java und Bali

Java_Yogjakarta_Borobudur_Tempel
Reisebild-1
Reisebild-2
Reisebild-3
Reisebild-4
Reisebild-5

Preise & Inklusivleistungen:

Termin
Unterbringung
Preis p. P.
Termin: 01.04 - 31.12.2022
Unterbringung: Doppelzimmer / Einzelzimmer
Preis p. P. ab € 2.700

Reisebeschreibung:

Java steht für Vulkane, weitläufige Teeplantagen und eine abwechslungsreiche, Jahrtausende alte Kultur. Im Westen erinnern historische Gebäude an die alte holländische Kolonialzeit. Bali hingegen ist die Insel der Götter und Dämonen mit mystischen Tempelanlagen, malerischen Dörfern und einladenden weißen Sandstränden.

Jeden Freitag antretbar April – Oktober 2022

Saisonzuschläge:
22.04. – 13.05.2022 € 120 p.P.
01.07. – 31.08.2022 € 145 p.P.

Badeverlängerung auf Bali möglich. Preis auf Anfrage.

Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen 

Voraussichtliche Flugzeiten:
Wien – Istanbul 19:50 – 23:15 Uhr TK 1888
Istanbul – Jakarta 02:00 – 17:35 Uhr TK 056
Denpasar – Istanbul 21:00 – 04:45 Uhr TK 067
Istanbul – Wien 08:20 – 09:40 Uhr TK 1883

Inkludierte Leistungen:
 Linienflüge Wien – Jakarta / Denpasar – Wien mit Turkish Airlines via Istanbul inkl. Flughafentaxen (ca. € 410)
 Reiseverlauf laut Programm
 alle Transfers laut Programm
 Transport und Transfers in privaten, klimatisieren Fahrzeugen unserer Partneragentur
 12 Übernachtungen in den genannten Hotels oder gleichwertigen Alternativen
 Verpflegung laut Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
 Eintrittsgebühren für alle im Programm angeführten Sehenswürdigkeiten
 lokale deutschsprachige Reiseleitung während der Rundreise

Nicht inkludiert:
 Nicht im Programm angeführte Mahlzeiten und Leistungen
 persönliche Trink- und Bedienungsgelder sowie Ausgaben persönlicher Natur
 Fakultative Ausflüge und Aktivitäten
 Evtl. Anfallende Einreisegebühren (z.B. Covid Test) Die aktuellen Einreisebedingungen für Indonesien finden Sie Hier.

Allgemeine Informationen:
 Wir empfehlen den Abschluss eines Reiseschutzes, damit Sie umfassend abgesichert sind (z.B. Stornierung der Reise oder Reiseabbruch). Gerne informieren wir Sie persönlich zu den möglichen buchbaren Reiseschutz-Optionen für Ihre Reise.
 Diese Reise ist aufgrund der unterschiedlichen Transportmittel und des Besichtigungsprogrammes für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
 Damit Sie Ihren Urlaub unbeschwert genießen können, berücksichtigen wir und unsere lokalen Partneragenturen vor Ort umfangreiche Hygienemaßnahmen. Die Basis für die Sicherheitsmaßnahmen bilden die entsprechenden lokalen Gesetze und Vorschriften.
 Hotel- und Programmänderungen auf gleichem Standard aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten.
 Die aktuellen Einreisebestimmungen zu Ihrem Reiseland finden Sie auf www.bmeia.gv.at 
 Preis- und Tarifstand: März 2022. Preis- und Programmänderungen sowie Druckfehler und Irrtümer vorbehalten. 

Privatreise:
Sie haben auch die Möglichkeit, diese Rundreise auf Privatbasis (Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen) mit örtlicher deutschsprachiger Reiseleitung zu buchen. Gerne erstellen wir Ihnen Ihr persönliches Angebot.

Stornobedingungen:
bis 61 Tage vor Reiseantritt 20%
ab 60-46 Tage vor Reiseantritt 35%
ab 45-36 Tage vor Reiseantritt 50%
ab 35-16 Tage vor Reiseantritt 80%
ab 15 Tage vor Reiseantritt 100%
des Reisepreises

Flugtickets nach Ausstellung 100%.
Bereits von COLUMBUS Reisen getätigte und nachweislich nicht refundierbare Ausgaben (z.B. Visa-Besorgung, nicht refundierbare Anzahlungen für Hotels und andere Leistungen, Tickets ohne Rückerstattungsmöglichkeit etc.) sind im Falle eines Stornos in jedem Fall zur Gänze vom Kunden zu begleichen.

Reiseverlauf:

Tag 1: Wien – Istanbul - Jakarta
Linienflug von Wien via Istanbul nach Jakarta mit Turkish Airlines.
Am frühen Abend Ankunft in Jakarta. Am Flughafen wird ein PCR Test durchgeführt. Danach Transfer zum Hotel in Jakarta.
Nächtigung: Mercure Jakarta Kota o.ä.
Heute haben Sie Zeit auszuschlafen und sich in Ruhe zu akklimatisieren, während Sie auf das Testergebnis warten (ca. 24 Stunden).
Nächtigung: Mercure Jakarta Kota o.ä.
Die heutige Fahrt führt Sie zunächst ins Hochlandgebiet nach Ciater im Westen von Java, das für seine Teeplantagen bekannt ist. Besuch und Führung in einer Teeplantage. Weiterfahrt über den Hauptkrater des Vulkans Mount Tangkuban Perahu, mit spektakulärer Aussicht nach Bandung. Die Metropole war in Kolonialzeiten als "Paris von Java" bekannt.
Nächtigung: El Royale Hotel Bandung o.ä.
Nach dem Frühstück begeben Sie sich auf einen historischen Spaziergang durch Bandung. Sie besuchen das asiatisch-afrikanische Konferenzmuseum*, welches einmal als Clubhaus der Oberschicht diente. Sie legen weitere Stopps an der großen Moschee und am Marktplatz ein und besuchen die Cupumanik Golek Stabpuppenwerkstatt, in der Sie über die Herstellung der historischen Puppen und des Theaters lernen.
Weiterfahrt nach Cirebon, wo Sie übernachten.
Nächtigung: Aston Cirebon o.ä.
Sie verlassen Cirebon und erreichen nach ca. 3-stündiger Fahrt Semarang City. Besichtigung des Gedung Batu Tempels, des ältesten chinesischen Tempels in Semarang. Der Komplex umfasst 5 Tempel in chinesischem und javanesischem Stilmix. Danach besichtigen Sie den ehemaligen Hauptsitz der Dutch East Indies Railway Company, Lanwang Sewu, was übesetzt soviel wie "Tausend Tore" heißt.
Weiterfahrt nach Jogjakarta und Übernachtung.
Nächtigung: Prime Plaza Jogjakarta o.ä.
Heute besuchen Sie den Keraton, den Sultanspalast von Yogjakarta. Die historischen Gebäude sind ein Stück lebendige Tradition und Geschichte. Anschließend Besichtigung des berühmten Tempels Prambanan, ein UNESCO-Weltkulturerbe. Der Höhepunkt Ihres heutigen Tages ist der Besuch der faszinierenden Tempelanlage Borobudur, ebenfalls ein UNESCO-Weltkulturerbe. Mit den wunderbaren indonesischen Bergen im Hintergrund, ist der Tempel ein Traum für jeden Fotografen.
Nächtigung: Prime Plaza Jogjakarta o.ä.
Sie verlassen Jogjakarta in Richtung Solo. 15km außerhalb der Stadt befindet sich das Sangiran Museum. Hier wurden in den 1930er Jahren Überreste des Homo erectus gefunden.
Weiterfahrt nach Surabaya zu Übernachtung.
Nächtigung: Santika Premiere Gubeng Surabaya o.ä.
Heute heißt es früh aufstehen, um den Vulkan Bromo zu erkunden. Vom Bergdorf Cemoro Lawang aus geht es zunächst per Jeep zum Aussichtspunkt und danach durchqueren Sie die sandige Caldera. Am Schluss geht es über 242 Stufen zum Kraterrand.
Weiterfahrt über Probolinggo, Jember und Jatiroto nach Kalibaro, wo Sie ungefähr zu Mittag eintreffen.
Nächtigung: Margo Utomo o.ä.
Vormittags Besuch und Tour der zum Hotel gehörenden Plantage. Verschiedenste Früchte und Gewürze gedeihen hier: Vanille, Kaffee, Kokosnuss, Schlangenfrucht, Zimt, Muskatnuss, Pfeffer, Gummibaum, Kakao und viele mehr werden Ihnen vom erfahrenen Reiseleiter nähergebracht.
Vom Hafen Ketapang fahren Sie mit der Fähre nach Bali und Transfer nach Sanur zu Ihrem Hotel.
Nächtigung: Maison Aurelia o.ä.
Fahrt nach Batubulan für eine Barong-Tanzaufführung. Weiter geht es in die Gold- & Silberstadt Celuk sowie das Tenganan Village, bekannt für eine aufwendige Webtechnik, die Doppel-Ikat-Methode, die in Indonesien nur in diesem Dorf angewandt wird.
Weiterfahrt nach Candidasa und Übernachtung.
Nächtigung: Ramayana Candidasa o.ä.
Weiterfahrt nach Lovina. Unterwegs Besuch des "Muttertempels" Besakih, des Bergdorfes Kontamani mit atemberaubender Aussicht auf den aktiven Vulkan Batur und den ihn umgebenden See, und schließlich des Pura Beji Sangsit Tempels.
Nächtigung: The Lovina Bali o.ä.
Der heutige Tag führt durch die wunderschöne Landschaft nach Ubud. Aufenthalte bei den Git Git Wasserfällen, am See Beratan und am Tempel "Ulun Danu" sowie beim Pura Luhur Batukaru Tempel.
Nächtigung: Best Western Premier Agung Resort o.ä.
Am späten Vormittag Check out und Besuch des The Sacred Monkey Forests und des Tanah Lot Tempels. Ende der Tour am Flughafen und abends Rückflug nach Istanbul.
Weiterflug von Istanbul nach Wien.

Downloads zu dieser Reise