Mietwagenrundreise Costa Rica

ab € 3.650
Buchen

Mietwagenrundreise Costa Rica

Costa_Rica_Tukan
Reisebild-1
Reisebild-2
Reisebild-3

Preise & Inklusivleistungen:

Termin
Unterbringung
Preis p. P.
Termin: 01.01 - 30.11.2022
Unterbringung: Doppelzimmer / Doppelzimmer Deluxe / Einzelzimmer / Einzelzimmer Deluxe
Preis p. P. ab € 3.650

Reisebeschreibung:

Naturparadies zwischen den Ozeanen

Erleben Sie Pura Vida - das volle Leben - in dem kleinen Land zwischen der Karibik und dem Pazifik. Die Ticas und Ticos, wie sich die Einwohner selbst nennen, sind freundlich und fröhlich. Mehr als ein Viertel des Landes besteht aus Nationalparks: ein Traum für alle Naturliebhaber, kaum irgendwo sonst kann man ungestört so viele Tiere beobachten.

Täglich Januar - November 2022*
*ausgenommen Osterwoche

Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen 

Inkludierte Leistungen:
 Linienflüge Wien - San José - Wien mit Air France/KLM inkl. Flughafentaxen (ca. 355,-) 
 Reiseverlauf und Touren laut Programm
 alle Transfers laut Programm
 deutschsprachige Assistenz am Flughafen bei An- und Abreise
 Mietwagenrundreise laut Programm inklusive 4WD Mietwagen mit Basisversicherung (Haftpflicht) ab Río Blanco Tag 3 / bis Tamarindo bzw. Manuel-Antonio Tag 10
 9 Übernachtungen in den genannten Hotels oder gleichwertigen Alternativen während der Mietwagenrundreise
 4 Übernachtungen im 4-Sterne Hotel Tamarindo Diriá Beach Resort/Standard Zimmer  oder im 4-Sterne Hotel Parador Resort & Spa/Standard Zimmer in Manuel Antonio o.ä.
 Verpflegung laut Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
 Eintrittsgebühren: Tortuguero Nationalpark und Vulkan Rincón de la Vieja
 lokaler englischsprachiger Reiseleiter im Tortuguero Nationalpark
 Eine Oxo-biologisch abbaubare Flasche Wasser pro Person
 Hotelsteuern

Nicht inkludiert:
 nicht im Programm angeführte Mahlzeiten und Leistungen
 persönliche Trink- und Bedienungsgelder sowie Ausgaben persönlicher Natur 
 Vollkaskoversicherung Mietwagen (ca. USD 20 pro Tag / vor Ort zahlbar)
 GPS (ca. USD 10 pro Tag / vor Ort zahlbar) 
 Ausreisesteuer Costa Rica (dzt. USD 29,- pro Person / vor Ort zahlbar). Die aktuellen 
 Einreisebestimmungen für Costa Rica finden Sie Hier

Allgemeine Informationen:
 Wir empfehlen den Abschluss eines Reiseschutzes, damit Sie umfassend abgesichert sind (z.B. Stornierung der Reise oder Reiseabbruch). Gerne informieren wir Sie persönlich zu den möglichen buchbaren Reiseschutz-Optionen für Ihre Reise.
 Diese Reise ist aufgrund der unterschiedlichen Transportmittel und des Besichtigungsprogrammes für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
 Damit Sie Ihren Urlaub unbeschwert genießen können, berücksichtigen wir und unsere lokalen Partneragenturen vor Ort umfangreiche Hygienemaßnahmen. Die Basis für die Sicherheitsmaßnahmen bilden die entsprechenden lokalen Gesetze und Vorschriften.
 Hotel- und Programmänderungen auf gleichem Standard aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten.
 Die aktuellen Einreisebestimmungen zu Ihrem Reiseland finden Sie auf www.bmeia.gv.at 
 Preis- und Tarifstand: November 2020. Preis- und Programmänderungen sowie Druckfehler und Irrtümer vorbehalten. 

Gesonderte Stornobedingungen:
bis 61 Tage vor Reiseantritt 20%
ab 60-46 Tage vor Reiseantritt 35%
ab 45-36 Tage vor Reiseantritt 50%
ab 35-16 Tage vor Reiseantritt 80%
ab 15 Tage vor Reiseantritt 100%
des Reisepreises

Flugtickets nach Ausstellung 100%.
Bereits von COLUMBUS Reisen getätigte und nachweislich nicht refundierbare Ausgaben (z.B. Visa-Besorgung, nicht refundierbare Anzahlungen für Hotels und andere Leistungen, Tickets ohne Rückerstattungsmöglichkeit etc.) sind im Falle eines Stornos in jedem Fall zur Gänze vom Kunden zu begleichen.

Reiseverlauf:

Tag 1: Wien – San José
Linienflug von Wien über Paris oder Amsterdam nach San José mit Air France/KLM. Bei der Ankunft auf dem Flughafen von San José werden Sie von unserem deutschsprechenden Airport Guide erwartet und begrüßt. Ein kurzer Transfer bringt Sie anschließend zu Ihrem zentral gelegenen Hotel in San José.
Nächtigung Standard: Hotel Autentico*** o.ä.
Nächtigung Deluxe: Hotel Radisson**** o.ä.
San José - Tortuguero (F/M/A)
Frühzeitige Abholung von Ihrem Hotel in San José (Sammeltransfer). Bewundern Sie die Artenvielfalt eines erstaunlichen Naturschutzgebiets in Costa Rica, während der Bus durch den Nationalpark Braulio Carrillo fährt. Unterwegs halten Sie an, um ein typisches Frühstück im Restaurant El Ceibo zu genießen. Entlang der Straße können Sie die vielen verschiedenen Nutzpflanzen sehen, die in dieser Gegend angebaut werden, beispielsweise Ananas und Bananen. Danach steigen Sie am Pier Caño Blanco / Pavona an Bord eines komfortablen Bootes und lassen sich von diesem außergewöhnlichen exotischen Paradies verzaubern, wenn Sie durch die Tortuguero-Kanäle fahren. Genießen Sie einen erfrischenden Cocktail und ein leckeres Mittagessen bei Ihrer Ankunft in der Lodge. Nach dem Mittagessen besuchen Sie die malerische Stadt, das Informationszentrum für grüne Schildkröten und den Strand. Abendessen in der Lodge ab 19 Uhr.
Optional von Juni-September: Nachtwanderung, um die Eiablage der Schildkröten zu beobachten (nicht inkludiert)
Nächtigung Standard: Evergreen Lodge*** o.ä.
Nächtigung Deluxe: Aninga Llodge***/* o.ä.
Nach dem Frühstück geführte Wanderung über die Wanderwege. Freizeit vor dem Mittagessen. Am Nachmittag Besuch des Tortuguero Nationalparks entlang der Kanäle in kleinen, offenen Booten, die für eine gute Sicht sorgen. Tortuguero ist ein Netzwerk aus Seen, Flüssen und natürlichen und künstlich hergestellten Kanälen, die zum Transport genutzt werden und sich ideal für Tierbeobachtungen eignen. Es können Vögel, Affen, Faultiere, Krokodile und Kaimane gesehen werden. Außerdem bietet der Nationalpark einen Lebensraum für bedrohte Tierarten wie Seekühe, Krokodile, viele verschiedene Krustentiere und etwa 30 Arten von Süßwasserfischen, darunter Alligator Fische, die als lebende Fossilien gelten.
Freizeit, bevor das Abendessen serviert wird.
Nächtigung Standard: Evergreen Lodge*** o.ä.
Nächtigung Deluxe: Aninga Llodge***/* o.ä..
Frühstück in der Lodge, anschließend gemeinschaftlicher Bootstransfer zum Pier, von wo aus der Transfer mit dem Bus fortgesetzt wird. Übernahme des Mietwagens gegen 13:30h an der Río Blanco Tankstelle. Mittagessen im El Ceibo Restaurant Guápiles, danach Weiterfahrt nach La Fortuna
Nächtigung Standard: Hotel Los Lagos*** o.ä.
Nächtigung Deluxe: Hotel Arenal Springs**** o.ä.
Heute wandern Sie auf dem "Silencio Trail", wo Sie eine fantastische Aussicht auf den Vulkan Arenal, die umliegenden Hügel genießen. Der Regenwald in El Silencio gilt als einer der besten Aussichtspunkte der Gegend. Ein unvergessliches Erlebnis.
Das El Silencio Wildlife Reserve ist ein 225 Hektar großes Naturreservat, das 12 km von La Fortuna und 5 km vom Nationalpark Arenal Volcano entfernt liegt. Das Reservat umfasst über 100 Hektar primären Regenwald, mit vielen alten Bäume wie Ceibas, Trompetenbäume und Guarumos.
Dank der privilegierten geografischen Lage und der Höhenunterschiede kann man eine große Vielfalt an Tieren und Pflanzen beobachten, wenn man die Wege des Reservats durchwandert; zum Beispiel verschiedene Arten von Affen (Kapuziner-, Klammer- und Brüllaffen), Faultiere, Nasenbären, Stinktiere oder Hirsche.
Für Vogelliebhaber ist dies ein Paradies für die Beobachtung von verschiedenen Arten von Kolibris, Spechten, schwarzen Putenhähnen, Falken, Tukanen, Goldorioles und vielen mehr.
Nächtigung Standard: Hotel Los Lagos*** o.ä.
Nächtigung Deluxe: Hotel Arenal Springs**** o.ä.
Nachdem Frühstück Weiterfahrt nach Monteverde, einem der schönsten Bergnebelwälder Costa Ricas. Rest des Tages zur freien Verfügung.
Nächtigung Standard: Cloud Forest Lodge Monteverde*** o.ä.
Nächtigung Deluxe: Hotel El Establo**** o.ä.
Heute unternehmen Sie eine Wanderung durch das 10.000ha große Naturreservat, einem der schönsten Bergnebelwälder Costa Ricas. Die langsam fahrenden Sky Tram-Gondeln steigen sanft an und bieten beeindruckende Ausblicke auf die Artenvielfalt des Nebelwaldes, die Vulkane Arenal, Tenorio, Miravalles und das Orosi-Tal, den Golf von Nicoya und die Ebene Guanacaste, wenn das Wetter dies zulässt. Begleitet von einem zweisprachigen Reiseleiter, dauert die Fahrt ca. 40 Minuten mit der Möglichkeit, kurze Stopps zu machen, um tropische Vögel zu beobachten. Am höchsten Punkte des Berges geht es wieder bergab, während Ihr Guide Ihnen so viel wie möglich über Flora und Fauna erklärt. Die Gondelfahrt dauert circa 40 Minuten. Der Sky Walk schlängelt sich auf einer 2,5 km langen Rundstrecke über eine Reihe von Hängebrücken durch das einzigartige Ökosystem der Baumkronen.
Außerdem werden Canopy-Touren oder eine Nachtwanderung zur Tierbeobachtung angeboten (2 Ausflüge zeitlich möglich).
Nächtigung Standard: Cloud Forest Lodge Monteverde*** o.ä.
Nächtigung Deluxe: Hotel El Establo**** o.ä.
Morgens Kaffee- und Schokoladentour bei Don Juan. Zuerst erfahren Sie alles über den Kaffeeanbau und die Rösterei und dann machen Sie die Schokoladentour, ein ebenso wichtiges Standbein und Kultur/Tradition des Landes. Danach Weiterfahrt ein Stück auf der berühmten "Panamericana" und dann nördlich in das Naturschutzgebiet des aktiven Rincón de la Vieja Vulkans. Die letzten Kilometer sind wieder etwas holprig, aber Sie werden wohlbehalten am Nachmittag in Ihrem Hotel ankommen.
Nächtigung Standard: Hotel Canyon de la Vieja Lodge*** o.ä.
Nächtigung Deluxe: Hacienda Guachipelín***/* o.ä.
Die Abhänge dieses gewaltigen Vulkans sind hinter wunderschönen Trockenwäldern versteckt, die zum Rincón de la Vieja Nationalpark gehören. Der Las Pailas-Wanderweg ist der meistbesuchte im Nationalpark, da er an sekundärer vulkanischer Aktivität (vulkanischer Schlamm und Fumarolen) sowie an interessanter Flora und Fauna vorbeigeht.

INFO: der Nationalpark Rincón de la Vieja hat Montag geschlossen

Nächtigung Standard: Hotel Canyon de la Vieja Lodge*** o.ä.
Nächtigung Deluxe: Hacienda Guachipelín***/* o.ä.
Heute fahren Sie weiter an die Küste entweder nach Tamarindo oder Manuel Antonio. Rückgabe des Mietwagens im Hotel.
Nächtigung Standard und Deluxe: Tamarindo: Hotel Tamarindo Diriá Beach Resort**** o.ä.
Manuel-Antonio: Hotel Parador Resort & Spa**** o.ä.

INFO: Der Manuel-Antonio-National Park hat Dienstag geschlossen
Tage zur freien Verfügung.
Nächtigung Standard und Deluxe: Tamarindo: Hotel Tamarindo Diriá Beach Resort**** o.ä.
Manuel-Antonio: Hotel Parador Resort & Spa**** o.ä.

Das Tamarindo Diriá ist ein Strandhotel in der Nähe des staatlichen Tierschutzgebietes und des Las Baulas Nationalparkes, in welchem jedes Jahr die Lederrückenschildkröten nisten. Tamarindo ist ein wunderschöner Strandort, der gleichzeitig ein tropisches Paradies sowie einen multikulturellen Treffpunkt darstellt. Dieser Ort besitzt die perfekte Mischung aus luxuriösen Einkaufs- und Speisemöglichkeiten, einem belebten Nachtleben und costa-ricanischer Würze.
Die 240 Zimmer des Hotels verteilen sich auf drei verschiedene Bereiche und sind entweder mit zwei Doppelbetten oder einem King Size Bett, mit einem elektronischen Türschloss, einer Klimaanlage, einem Deckenventilator, einem elektronischen Safe, einem Flachbild Satelliten Fernseher, einem Kühlschrank, einer Kaffeemaschine, WLAN, einem Telefon, einem Schrank und einem privaten Badezimmer mit Dusche und Föhn ausgestattet.
Das Resort bietet eine hervorragende internationale Küche in fünf verschiedenen Restaurants. 4 Pools laden zum Entspannen ein. Der Strand ist sehr beliebt bei Surfern. Es werden aber auch zahlreiche andere Aktivitäten wie Schnorcheln, Tauchen, Segeln, Wandern, Reiten und Canopy Touren angeboten.

Hoch oben an der Küste des zentralen Pazifiks liegt das Parador Hotel mitten in einem 5 Hektar großen tropischen Regenwald, der einst von den Quepoa Indios bewohnt wurde. Dieses Hotel ist ein luxuriöses Strandhotel am Biezanz Strand und befindet sich nur wenige Minuten vom Manuel-Antonio-Nationalpark und dem benachbarten Fischerdorf Quepos.
Das Hotel hat 129 Zimmer. Alle Räume sind mit Kabelfernsehen, Telefonen, Klimaanlage, Kaffeemaschine, Minibar, Safe, Föhn, Bügeleisen und Bügelbrett, Deckenventilator und einem Balkon oder einer Terrasse ausgestattet. Im Hotel gibt es außerdem zwei Pools mit einer Poolbar, einen Erwachsenenpool, einen Entspannungspool im Spa Bereich, einen Tennisplatz, ein Fitnessstudio, ein Minigolfplatz, Grünflächen und Naturpfade, kostenloses WLAN in den öffentlichen Bereichen des Hotels, einen Souvenirshop, Waschmaschinen und Trockner, Zimmerservice, Babysittingservice, medizinischen Service und nach Absprache einen Shuttle Service an den Strand von Manuel Antonio.
Zusätzlich bietet das Parador einen exklusiven Bereich für Luxusgäste mit 32 Suiten und zwei Master Suiten, die sich am obersten Teil des Grundstücks befinden und einen privaten Infinity Pool, der nur für Erwachsene zugänglich ist, einen Whirlpool, Mahlzeiten im Fragata Restaurant & Tapas Bar, einen kleinen Konferenzraum, zwei Aufzüge und einen privaten Portier anbietet. Jede Suite ist mit einem großen Schlafzimmer mit King Size Bett, einem geräumigen Wohnbereich, einem Schlafsofa, einem 42" Plasmafernseher, einer voll ausgestatteten Mini Bar, einer Tisch Uhr mit einer IPod Station, Safe und Kaffeemaschine ausgestattet. Die exklusiven Kunstwerke des costa-ricanischen Malers Victor Chavarría sind in den Suiten aufgehängt und Glastüren führen zu einem privaten Whirlpool auf einem Balkon mit Meerblick.
Alle Zimmer sind 100 % rauchfrei.
Gemeinsamer Shuttle-Transfer (maximal 10 Personen) zum internationalen Flughafen von San José (ca. 4,5 Stunden) für Ihren Rückflug via Paris oder Amsterdam nach Wien.
Vormittag Ankunft in Paris/Amsterdam und Weiterflug nach Wien.

Downloads zu dieser Reise