Oman - Kultur- und Wanderreise

ab € 2.995
Buchen

Oman - Kultur- und Wanderreise

Oman_Wadi_Bani_Khalid1
Reisebild-1
Reisebild-2
Reisebild-3
Reisebild-4

Preise & Inklusivleistungen:

Termin
Unterbringung
Preis p. P.
Termin: 04.11 - 12.11.2022
Unterbringung: Doppelzimmer / Einzelzimmer
Preis p. P. ab € 2.995

Reisebeschreibung:

„Wo die Götter Weihrauch weinen“

Diese Reise führt Sie in die Zauberwelt des Orients!  Erleben Sie mit uns kulturelle Highlights in und um Muscat und Nizwa, der alten Hauptstadt des Oman. Tauchen Sie ein in die Welt der Orientalischen Düfte am Muttrah Souq. Wandern Sie am Grand Canyon des Oman und in die schönsten Wadis, wie das Bani Khaleed und das Wadi Shap. Durqueren Sie mit Allradfahrzeugen die Shaqiyah Sands Wüste und machen Sie dort eine Wüstenwanderung bei Sonnenuntergang. Besuchen Sie im legendären Seefahrerstädtchen Sur eine Dhauwerft. 

Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen 

Inkludierte Leistungen:
 Linienflüge München Muscat mit Oman Air oder Qatar Airways
 Reiseverlauf laut Programm
 5x Übernachtung in guten 3- bzw.4-Sterne-Hotel; 1x Übernachtung im Hospitality Inn; 1x Übernachtung im Wüstencamp
 7 x Halbpension 
 1 x Picknicklunch 
 alle Transfers laut Programm im klimatisierten Minibus oder Coaster 
 4 Tage Transport im 4x4 WD Geländewagen mit 4 Fahrgästen pro Fahrzeug 
 Trinkwasser während der gesamten Rundreise in den Fahrzeugen 
 ein lokaler deutschsprechender Guide und englischsprechender, örtlicher Wanderführerörtliche 
 COLUMBUS Reiseleitung ab/bis München durch Wanderführerin Marie-Luise Giner

Nicht inkludiert:
 nicht im Programm angeführte Mahlzeiten und Leistungen
 persönliche Trink- und Bedienungsgelder sowie Ausgaben persönlicher Natur
 Visagebühr
 Versicherung individuell buchbar

Allgemeine Informationen:
 Wir empfehlen den Abschluss eines Reiseschutzes, damit Sie umfassend abgesichert sind (z.B. Stornierung der Reise oder Reiseabbruch). Gerne informieren wir Sie persönlich zu den möglichen buchbaren Reiseschutz-Optionen für Ihre Reise.
 Diese Reise ist aufgrund der unterschiedlichen Transportmittel und des Wander - und Besichtigungsprogrammes für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
 Damit Sie Ihren Urlaub unbeschwert genießen können, berücksichtigen wir und unsere lokalen Partneragenturen vor Ort umfangreiche Hygienemaßnahmen. Die Basis für die Sicherheitsmaßnahmen bilden die entsprechenden lokalen Gesetze und Vorschriften.
 Hotel- und Programmänderungen auf gleichem Standard aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten.
 Die aktuellen Einreisebestimmungen zu Ihrem Reiseland finden Sie auf www.bmeia.gv.at 
 Preis- und Tarifstand: Juli 2022. Preis- und Programmänderungen sowie Druckfehler und Irrtümer vorbehalten. 

Die Stornobedingungen entnehmen Sie bitte den AGB’s von Columbus Reisen.

Reiseverlauf:

Tag 1: München - Muscat
Nachtflug mit Oman Airways o.ä. von München nach Muscat
Am Morgen Ankunft in Muscat am Seeb International Airport, Erledigung der Einreiseformalitäten (Visa). Am Weg zum Hotel besichtigen wir die Großen Sultan Qaboos Moschee (Achtung: strenge Kleidungsvorschriften: Kopftuch für Frauen und Kleidung, die Hals und den Körper bis zu den Ge- lenken bedeckt). Anschließend fahren wir ins Hotel, beziehen die Zimmer und haben Zeit, um uns vom Nachtflug auszuruhen. Fakultativ wird einen Sonnenuntergangs Dhaufahrt angeboten. Abendessen und Nächtigung im Hotel Park Inn by Radisson o.ä. Abendessen im Hotel.
Die Stadtrundfahrt beginnt mit der Besichtigung der Royal Opera Muscat. Dann geht die Fahrt in Richtung Muttrah Corniche bis zum Ryam Park. Hier beginnt unsere 2stündige Wanderung über die Berge und durch ein Wadi (Flussbett) bis zum Muttrah Souq. Besuch des Souq, wo Sie von orientalischen Düften, Gewürzen, Weihrauch, Räucherwerk umgeben sind. Dann geht es ins Stadtteil "Old Muscat" mit den beiden Forts Mirani im Westen und Jalali im Osten. Der Al Alam Palast ist die offizielle Residenz des Sultans. Anschließend fahren wir durch das Fischerdorf Sidab nach Al Bustan, wo das imposante Al Bustan Palace Hotel steht. Zurück geht es entlang der Al Bustan Strasse durch das Wadi Kabir und das Geschäftsviertel Ruwi zum Hotel. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung, Abendessen und Übernachtung im Hotel in Muscat
Nach dem Frühstück fahren wir mit 4x4 WD Geländewagen in Richtung Al Batinah Region mit Stopp bei Baka, wo Sie den Fisch- und Gemüsemarkt direkt am Strand besuchen. Weiterfahrt nach Nakhal und Besichtigung des Nakhal Forts, welches majestätisch über einer Dattelpalmoase thront. Von Nakhal geht es durch das wildromantische Wadi Bani Awf off-road auf einer Schotterpiste vorbei am idyllischen Bergoasendorf Balad Seed (Fotostopp). Picknicklunch unterwegs in freier Natur. Weiter geht es dann über den Birkat Al Sharaf Pass (ca. 2000 m) hinunter nach Al Hamra wo wir in einem der Traditionsgästehäuser nächtigen. Spaziergang durch die Gärten vor dem Abendessen
Am Morgen fahren wir zum Bergdorf Al Khithaym. Hier befindet sich der Einstieg zum so genannten "Balcony Walk - Balkonspaziergang" - eine wunderschöne Wanderung direkt entlang der steilabfallenden Wände des "Grand Canyon des Oman". Man bewältigt zwar nur etwa 250 Hö- henmeter, doch ist die Wanderung besonders beeindruckend aufgrund der überwältigenden Ein- bzw. Aussichten in den Grand Canyon. Die Wanderung heißt deshalb "Balkonspaziergang", weil man wie auf einem Balkon auf etwa 2/3 Höhe der steil abfallenden Felswände des Grand Canyons bis zu einem verlassenen Dorf wandert. Zurück geht es auf derselben Strecke. Dauer der Wanderung gute 3 Stunden (hin und retour). Nach der Wanderung fahren wir bergab nach Al Hamra und besuchen dort das in einem alten Lehmgebäude untergebrachten Traditionsmuseums. Anschließend Fahrt nach Nizwa, wo wir durch den Souq bummeln. Bevor wir zum Hotel fahren, besuchen das aus dem 17 Jhd. stammenden Nizwa Fort mit dem größten Wehrturm des Omans. Abendessen und Übernachtung im Al Diyar 3-Sterne-Hotel o.ä. in Nizwa
Nach dem Frühstück Fahrt in die Wüstenregion der Sharquiyah Sands Wüste (vormals Wahiba Sands Wüste). Bevor wir aber in die Dünen der Wüste einbiegen, fahren wir ins Wadi Bani Khaleed, eines
der schönsten Oasentäler im Oman. Nach einem kurzen Spaziergang, können wir uns beim Schwimmen in dem tükisblauen, von Palmen gesäumten Naturpools des Wadis erfrischen. Weiter geht es dann direkt über die Dünen der Sharquiyah Sands Wüste ins Wüstencamp. Den Tag lassen Sie mit einer stimmungsvollen Sonnenuntergangs-Wüstenwanderung ausklingen. Abendessen und Übernachtung im Safari Desert Camp in Chalets oder Arabischen Zelten mit eigener ange- schlossener Open-air DU und WC.
Heute beginnt unser Wüstenabenteuer mit der Nord-Süd Durchquerung der Sharquiyah Sands Wüste auf Bedouinenpisten, vorbei an Bedouinencamps. Die teilweise versteinerten Sanddünen reichen 180 km von Nord nach Süd und beeindrucken in Farbschattierungen von hellgoldgelb bis dunkel honigfarben und rötlich. Imposant und mit mächtigen Dünen mündet die Sharquiyah Sands Wüste in die tiefblaue Arabische See, getrennt nur durch ein schmales Band Sandstrand. Nachdem wir die Küstenstraße erreicht haben, führt uns diese größtenteils entlang der Arabischen See bis zum Seefahrerstädtchen Sur. Dies ist einer der schönsten Küstenabschnitte im Oman und führt uns vorbei am idyllischen Fischerdorf Al Ashkara. Wir übernachten im 3-Sterne-Hotel Resort nahe Al Ashkara.

Nach dem Frühstück fahren wir in die Seefahrerstadt Sur. Sie war bereits im 6. Jahrhundert ein bedeutendes Handelszentrum für Ostafrika und ist das Zentrum für den traditionellen Bau der Dhaus. Das sind Schiffe, mit denen die Handelsfahrten nach Afrika und Indien bis ins 19. Jahrhundert unternommen wurden. Am Vormittag besuchen wir eine Dhauwerft. Dann führt uns eine Wanderung ins Wadi Shab. Mit einem einfachen Boot fahre wir auf die andere Seite wandern vor dort aus zunächst gemütlich am Talgrund entlang, vorbei an Felsenpools und Palmengärten. In weiterer Folge sind dann einige Passagen über Felsen zu bewältigen. Ein schmaler Weg führt über Felsstufen zu den Wasserpools, wo die Möglichkeit für ein kurzes Bad besteht. Man von dort aus bis zu einer Grotte mit einem Kleinen Wasserfall schwimmen. Nach der Wanderung wird die Fahrt zurück nach Muscat entlang der Küstenautobahn angetreten. Abendessen und Übernachtung im 4-Sterne-Hotel in Muscat
Nach einem gemütlichen Frühstück im Hotel fahren wir gegen Mittag zum Flughafen, wo wir den Rückflug nach München antreten.

Downloads zu dieser Reise