Portugal - Eine Kostprobe

ab € 1.390
Buchen

Portugal - Eine Kostprobe

Portugal_Coimbra_
Reisebild-1
Reisebild-2
Reisebild-3
Reisebild-4
Reisebild-5
Reisebild-6
Reisebild-7
Reisebild-8
Reisebild-9

Preise & Inklusivleistungen:

Termin
Unterbringung
Preis p. P.
Termin: 04.04 - 11.04.2022
Unterbringung: Doppelzimmer / Einzelzimmer
Preis p. P. ab € 1.390
Termin: 16.05 - 23.05.2022
Unterbringung: Doppelzimmer / Einzelzimmer
Preis p. P. ab € 1.390
Termin: 06.06 - 13.06.2022
Unterbringung: Doppelzimmer / Einzelzimmer
Preis p. P. ab € 1.390
Termin: 04.07 - 11.07.2022
Unterbringung: Doppelzimmer / Einzelzimmer
Preis p. P. ab € 1.390
Termin: 12.09 - 19.09.2022
Unterbringung: Doppelzimmer / Einzelzimmer
Preis p. P. ab € 1.390
Termin: 04.10 - 11.10.2022
Unterbringung: Doppelzimmer / Einzelzimmer
Preis p. P. ab € 1.390

Reisebeschreibung:

Portugal, das kleine Land im Südwesten Europas, war einst eine große Kolonialmacht. Die Jahrhunderte der ruhmreichen Vergangenheit waren auch eine Zeit des Reichtums, der sich im Lande niedergeschlagen und zum Teil exotische Spuren hinterlassen hat. Die reizvolle Vielfalt der Landschaft, wunderbare bis wunderliche Architektur, Entdecker und Seefahrer, Prinzen und Dichter - eine einmalige Mischung bietet dieses Land.

Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen 

Inkludierte Leistungen:
 Linienflüge Wien - Lissabon - Wien mit TAP Portugal inkl. Flughafentaxen (ca. € 144)
 Reiseverlauf laut Programm
 Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen in Lissabon mit Unterstützung eines
 Englischsprachigen Vertreters der Agentur vor Ort
 örtlicher deutschsprachiger Reiseleiter Tag 2 bis Tag 7
 7 Übernachtungen in den angeführten 4-Sterne-Hotels oder gleichwertigen Alternativen
 Frühstück
 Transport im Privatbus laut Programm
 Bom Jesus Seilbahn (Hin- und Rückfahrt) in Braga
 Portweinverkostung in Porto
 Verkostung von "Ginginha" Likör in Óbidos
 Verkostung von "Pastel de Nata" in Lissabon
 Eintritte: St. Franziskus Kirche Porto; Kloster von Batalha, Kloster von Alcobaςa,
 Nationalpalast Sintra, St.Georg's Schloss und Belém Turm Lissabon

Nicht inkludiert:
 nicht im Programm angeführte Mahlzeiten und Leistungen
 Tourismusabgabe - zahlbar vor Ort
 persönliche Trink- und Bedienungsgelder sowie Ausgaben persönlicher Natur
 Halbpension ist in den Hotels buchbar und zahlbar vor Ort
 Reise- und Stornoversicherung

Allgemeine Informationen:
 Wir empfehlen den Abschluss eines Reiseschutzes, damit Sie umfassend abgesichert sind (z.B. Stornierung der Reise oder Reiseabbruch). Gerne informieren wir Sie persönlich zu den möglichen buchbaren Reiseschutz-Optionen für Ihre Reise.
 Diese Reise ist aufgrund der unterschiedlichen Transportmittel und des Besichtigungsprogrammes für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
 Damit Sie Ihren Urlaub unbeschwert genießen können, berücksichtigen wir und unsere lokalen Partneragenturen vor Ort umfangreiche Hygienemaßnahmen. Die Basis für die Sicherheitsmaßnahmen bilden die entsprechenden lokalen Gesetze und Vorschriften.
 Hotel- und Programmänderungen auf gleichem Standard aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten.
 Die aktuellen Einreisebestimmungen zu Ihrem Reiseland finden Sie auf www.bmeia.gv.at
 Preis- und Tarifstand: Oktober 2021. Preis- und Programmänderungen sowie Druckfehler und Irrtümer vorbehalten. 

Gesonderte Stornobedingungen:
bis 31 Tage vor Reiseantritt: 25%
30-15 Tage vor Reiseantritt: 40%
15 - 7 Tage vor Reiseantritt: 60%
7 Tage vor Reiseantritt:            100%
des Reisepreises

Flugtickets nach Ausstellung 100%.
Bereits von COLUMBUS Reisen getätigte und nachweislich nicht refundierbare Ausgaben (z.B. Visa-Besorgung, nicht refundierbare Anzahlungen für Hotels und andere Leistungen, Tickets ohne Rückerstattungsmöglichkeit etc.) sind im Falle eines Stornos in jedem Fall zur Gänze vom Kunden zu begleichen.

Privatreise:
Sie haben auch die Möglichkeit, diese Rundreise auf Privatbasis (Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen) mit örtlicher deutschsprachiger Reiseleitung zu buchen. Gerne erstellen wir Ihnen Ihr persönliches Angebot.





Reiseverlauf:

Flug von Wien nach Lissabon mit TAP Portugal. Nach Ankunft werden Sie am Flughafen empfangen und zu Ihrem Hotel gebracht. Rest des Tages zur freien Verfügung.
Nächtigung: Hotel Neya Lisboa**** o.ä.
Besuch der Hauptstadt Portugals: von den alten und engen Gassen bis zu den prächtigen Manuelinischen Denkmälern und vorbei an der wunderschönen Innenstadt aus dem 18. Jahrhundert und ihren malerischen Vierteln. Freizeit zum Mittagessen. Danach fahren Sie in Richtung des kosmopolitischen Estoril, besuchen das alte Fischerdorf Cascais und das beeindruckende und grüne Dorf Sintra (Der Lieblingsferienort der portugiesischen Könige). Rückfahrt nach Lissabon.
Nächtigung: Hotel Neya Lisboa**** o.ä.
Heute fahren Sie in Richtung Norden, um die bezaubernde Stadt Óbidos mir ihren hübschen, weiß getünchten Häusern zu besichtigen, die von Mauern aus dem 14. Jahrhundert umgeben sind. Weiterfahrt nach Alcobaςa, um Portugals größte Kirche im Zisterzienserkloster zu besuchen. Am Nachmittag haben Sie noch Zeit, das Kloster von Batalha zu besichtigen - ein Meisterwerk der portugiesischen gotischen Architektur. Rückfahrt nach Óbidos ins Hotel.
Nächtigung: HoptelJosefa D'Óbidos**** o.ä.
Der heutige Morgen ist der Besichtigung der Stadt gewidmet, in der der Orden der Templer sein Hauptquartier hatte: Tomar. Die Stadt wird von de Burg aus dem 12. Jahrhundert dominiert, die das Kloster Christi und sein berühmtes manuelinisches Fenster beherbergt. Weiterfahrt nach Coimbra. Freizeit zum Mittagessen und um die Stadt zu entdecken, die der Geburtsort von sechs Königen war, sowie Sitz der ältesten Universität Portugals ist.
Nächtigung: Hotel Vila Galé Coimbra**** o.ä.
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Porto, der zweitgrößten Stadt Portugals, die, neben einer Vielzahl historischer Sehenswürdigkeiten, den Charme ihrer steilen mittelalterlichen Gassen bietet, die zu den lebhaften Ufern des Flusses hinabführen.
Nächtigung: Hotel Vila Galé Porto**** o.ä.
Dieser Tag ist dem Besuch der Region Minho gewidmet: Besuch der religiösen Stadt Braga, sowie des Geburtsortes der portugiesischen Nation: Guimaraes, wo König Afonso Henriques geboren wurde. Rückfahrt nach Porto
Nächtigung: Hotel Vila Galé Porto**** o.ä.
Nach dem Frühstück Abfahrt zurück nach Lissabon. Mittagspause im Fischerdorf Nazaré. Am späten Nachmittag Ankunft in Lissabon und Freizeit.
Nächtigung: Hotel Neya Lisboa**** o.ä.
Freizeit und je nach Abflugzeit Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Wien.

Downloads zu dieser Reise